Unsere Wahlempfehlung für den Stadtratspräsident, den Stadtrat und das Parlament

Hans Mäder als Wiler Stadtratspräsident
Egli Ursula und Breitenmoser Andreas in den Wiler Stadtrat,29.November 2020

Wo Finden Sie was?

Sie suchen eine bestimmte Person oder bestimmtes Mandat? Unsere Suchfunktion hilft über Parteigrenzen hinweg.
Leider beschlossen die Parlaments-Fraktion und die Parteileitung der FDP das ihre Kandidaten keine Fragebogen ausfüllen werden. Die SP Leitung wollte keine Stellungnahme auf unserer Webseite abgeben und überliess es den einzelnen Kandidaten den Fragebogen auszufüllen.

Wir Kathi-Freundinnen und Kathi-Freunde sind politisch neutral, unterstützen das Weiterbestehen des Kathi (inklusive Angebot neu auch für Knaben, Real- und Sekundarschule) und wünschen uns damit eine Vielfalt im Wiler Schulsystem. Wir möchten keine Schliessung der Schule Sonnenhof, sondern Oberstufen Schulen mit eigenem spezifischem Profil. Wir möchten Vielfalt, damit Eltern auswählen können.

Die Stadt Wil mit Ihren Schulen steht vor grossen Herausforderungen, namentlich in Bezug auf die Schulraumplanung, die Oberstufenfrage mit oder ohne Kathi, die Organisation der Kinderbetreuung, die Integration fremdsprachiger Kinder und die Nutzung digitaler Medien. Wir bieten den Wiler Stimmberechtigten die Möglichkeit, sich bezüglich der Haltungen/Meinungen aller Kandidierenden zum oben erwähnten Thema anhand einer Webseite zu informieren.

Ihre Stimme zählt.
Mit freundlichen Grüssen
Bernhard Salzmann